VorherigerHVO

VU PKW überschlagen

In den Abendstunden ereignete sich kurz vor der Ausfahrt Würzburg-Heidingsfeld in Fahrtrichtung Nürnberg ein folgenschwerer Unfall. Aus uns nich bekannten Gründen kam ein PKW von der Fahrbahn ab, schleuderte in die angrenzende Wiese, überschlug sich und kam letztendlich auf dem Dach liegend zum stehen. Alle drei Insassen konnten sich glücklicherweise selbst aus dem Auto befreien. Jedoch wurden alle Beteiligten mit einem Rettungswagen in naheliegende Krankenhäuser gebracht. Zusammen mit der Berufsfeuerwehr Würzburg leuchteten wir die Unfallstelle aus, kümmerten uns um auslaufenden Betriebsstoffe und stellten den Brandschutz sicher. Nach knapp 2 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr Kist beendet. Allen Unfallbeteiligten wünschen wir auf diesem Wege gute Besserung.
Ihre Feuerwehr Kist

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 25. Oktober 2020 19:16
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 2 Std.
Fahrzeuge HLF
LF8
Verkehrssicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten FF KIst
BF Würzburg
Rettungsdienst
Polizei