THL Übungsblock

24. Juli 2020
Mehrtätige Übung zum Thema technische Rettung

Unser diesjährige Übungsblock zum Thema technische Hilfeleistung fand unter besonderen Hygieneauflagen auf unserem Feuerwehrgelände statt. An zwei Abenden beschäftigten sich die Kameradinnen und Kameraden mit der Rettung von eingeklemmten Personen aus PKW‘s. Zu Beginn des Blocks gab es eine theoretische Einführung in verschiedene Rettungstechniken, ehe sie praktisch ausprobiert werden konnten. Unter anderem wurde mithilfe unseres neu beschafften Kettensatzes die Oslo-Methode geübt. Bei dieser Rettungstechnik wird mithilfe von gezielten Entlastungsschnitten in die Karosserie und zwei Seilwinden bzw. Greifzügen das Fahrzeug auseinandergezogen, um eine möglichst einfache und patientenorientierte Rettung durchführen zu können. 

Ein herzlichen Dank an die Firma Auge und das Gasthaus Grüner Baum in Kist, die uns die Übungsfahrzeuge zur Verfügung stellten.

 

Ihre Feuerwehr Kist