Erste Gesamtübung im neuen Jahr

25. Januar 2019
Verkehrssicherung an Einsatzstellen

Am heutigen Abend trafen sich die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Kist zur ersten Gesamtübung im Jahr 2019.

Bei der heutigen Gesamtübung drehte sich heute alles um das Thema Verkehrssicherung an Einsatzstellen.

Dieses Thema ist sehr wichtig um die Sicherheit unserer Kammeraden und Kameradinnen an der Einsatzstelle immer 100% gewährleisten zu können. 

Nach einem kurzen Theorieteil zu Beginn beschäftigte wir uns anschließend mit den verschieden Sicherungsmittel die wir auf unseren Fahrzeugen vorfinden. Zusätzlich Beschäftigten wir uns auch mit dem seit einigen Jahren bei uns stationierten Verkehrssicherungsanhänger, welcher zusätzlich ein hohes Maß an Sicherheit bringt. 

 

 

Wir bedanken uns bei allen Anwesenden Kameraden und Kameradinnen sowie bei unserem zweiten Kommandanten für die Aufbereitung der wichtigen Themen.